Tagestour zum Dendera Tempel von Luxor

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

Ab USD 50

Halbtagesausflug zum Dendera-Tempel von Luxor. Abholung von Luxor Hotel um 07:00 Uhr. Fahren Sie 1 Stunde zum Tempel des Goddes Hathor. Die Göttin der Liebe Begleitet von einem ägyptologischen Reiseführer, wird er die Geschichte des Tempels erklären

Ab USD 50

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

Halbtagesausflug zum Dendera-Tempel von Luxor. Abholung von Luxor Hotel um 07:00 Uhr. Fahren Sie 1 Stunde zum Tempel des Goddes Hathor. Die Göttin der Liebe. Musik. Ankunft in Dendera um 08:00 Uhr Begleitet von einem ägyptologischen Reiseführer, wird er die Geschichte des Tempels erklären

07:00 Uhr

Abholung vom Hotel in Luxor und Abfahrt nach Dendera

Eine frühe Abholung von Ihrem Hotel in Luxor und Fahrt zum Dendera-Tempel. Die Entfernung beträgt 60 km und die Fahrt dauert 1 Stunde. Wir nehmen die Landstraße Luxor -Qena. Holen Sie sich tolle Erfahrungen über das Leben in ägyptischen Dörfern in Oberägypten

08:00 Uhr Besuch des Dendera-Tempels

Ankunft in Qena, Qena ist eine sehr schöne Stadt und überquert den Nil zum Westufer, um den Dendera-Tempel zu besuchen

Dendera-Tempel

Der Tempel von Hathor wurde größtenteils während der späten Ptolemäerzeit errichtet, insbesondere während der Regierungszeit von Ptolemaios XII. Und Kleopatra VII. Später wurden Ergänzungen in der Römerzeit vorgenommen. Obwohl er von einer Dynastie von Herrschern errichtet wurde, die selbst keine Ureinwohner Ägyptens waren, wurde festgestellt, dass die Konstruktion dieses Tempels derjenigen anderer klassischer ägyptischer Tempel entsprach, mit Ausnahme der Vorderseite des Hypostylensaals, die laut einer Inschrift über dem Eingang wurde vom Kaiser Tiberius gebaut.

Daneben gibt es im Tempelkomplex auch Szenen, in denen die Ptolemäischen Herrscher dargestellt werden. Auf die Außenseite einer der Tempelwände wurde zum Beispiel eine riesige Erleichterung von Cleopatra VII und ihrem Sohn von Julius Caesar und Mitherrscher Ptolemaios XV (besser bekannt als Cäsarion) geschnitzt. Die beiden Ptolemäer-Herrscher sind in ägyptischer Tracht gekleidet und opfern.

Hathor wurde auch als Göttin der Heilung angesehen, was sich in einem Sanatorium im Tempelkomplex zeigt. Hier würden die Pilger von der Göttin geheilt. Heiliges Wasser (heilig gemacht, indem es auf Statuen mit heiligen Texten gegossen wurde) wurde zum Baden verwendet, von den Priestern von Hathor wurden Unreinheiten verteilt und Schlafplätze wurden für diejenigen bereitgestellt, die hofften, dass die Göttin in ihren Träumen erscheinen würde so hilf ihnen.

Höhepunkte

  • Besuchen Sie den schönsten Tempel Ägyptens
  • Hathor Göttin der Liebe
  • Sehen Sie die Königin Kleopatra-Figur hinter dem Tempel
  • Besuchen Sie Krypten unter dem Tempel
  • Siehe astronomische Decke des Tempels
  • Die alten ägyptischen Kalender
  • Osiris und Isis Liebesgeschichte

Einschlüsse:

  • Privater Reiseleiter
  • Eintrittspreise
  • Mineralwasser

Ausschlüsse:

  • Tipps
  • Bitte denken Sie daran zu bringen:
  • Hut
  • Sonnenbrille
  • Fackel

Route

  1. Luxor