10 TÄGIGES NEUJAHRSURLAUBSPAKET NILKREUZFAHR UND KAIRO

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

Ab USD 850

+15 Zusätzliche Optionen

Wir bieten ein 10-tägiges Neujahrsurlaubspaket für eine Kreuzfahrt nach Kairo und auf dem Nil an, das 3 Nächte in Kairo, 4 Nächte auf dem Nil, 2 Übernachtungen in Schlafzügen, den Besuch der Pyramiden von Gizeh und des Ägyptischen Museums beinhaltet. Anschließend reisen Sie nach Assuan und genießen Ihre 5-Sterne-Nilkreuzfahrten Von Assuan nach Luxor erkunden Sie die magischen Stätten zwischen Assuan und Luxor und reisen dann nach Kairo. Buchen Sie das Paket „Kairo- und Nilkreuzfahrt-Touren“ jetzt online
 

Ab USD 850

+15 Zusätzliche Optionen

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

Tag 1 - Ankunft in Kairo

Der Vertreter von Marsa Alam Tours wird Sie am Kairo Internationalen Flughafen treffen und Ihnen behilflich sein. Transfer zum Hotel in einem klimatisierten Privatfahrzeug
Hängt von Ihrer Ankunft ab.wenn Sie einen frühen Flug nach Kairo haben, können Sie uns kontaktieren, um einen Tourvorschlag zu machen.
Übernachtung im Hotel 


Mahlzeiten: Keine Mahlzeiten
Übernachtung im Hotel in kairo

 

Tag 2 – Die Pyramiden von Gizeh – Das Ägyptische Museum

Sie werden von unserem Reiseführer für einen großartigen Ausflug zu den Pyramiden von Gizeh (Khufu, Chephren und Mykerinus) von Ihrem Hotel in Kairo abgeholt. Dann besuchen Sie die Große Sphinx und den Taltempel.

Dann besuchen Sie das Ägyptische Museum

Das Museum für ägyptische Antiquitäten in Tahir:

Es zeigt eine seltene Sammlung von über 250.000 echten Artefakten, die bis zu 5.000 Jahre zurückreichen, darunter eine exklusive Ausstellung, die dem Tutanchamun gewidmet ist – eine Sammlung von Schätzen, Gold und Schmuck, die vor über 3.500 Jahren in seinem Grab begraben waren 1920 bei der Ausgrabung seines Grabes entdeckt.

Übernachtung in Kairo, Schlafzug in Luxor.

 

Tag3 – Luxor – 4 Nächte Nilkreuzfahrt

Besuchen zum Eastbank of the Nile. Inklusive


Karnak  :
Karnak ist mehr als ein Tempel, es ist ein spektakulärer Komplex aus Heiligtümern, Kiosken, Pylonen und Obelisken, die alle den thebanischen Göttern und dem größeren Ruhm der ägyptischen Pharaonen gewidmet sind.


Besuchen Sie den Luxor-Tempel
Luxor-Tempel:
Der erste Pylon wurde größtenteils vom Pharao des Neuen Königreichs, Amenhotep dem Dritten, erbaut und von König Tutanchamon und dem Großkönig Ramses dem Zweiten fertiggestellt. Er wurde von Ramses dem Zweiten errichtet und mit Seiner Militärschlacht von Kadesch geschmückt.


Abendessen und übernachtun an Bord der Kreuzfahrt in Luxor

Mahlzeiten: Frühstück und Mittag- und Abendessen

 

 

Tag 4– Das Tal der Könige

Frühstück an Bord der Nilkreuzfahrt Dann Ausschiffung

Besuchen Sie das Westufer von Luxor und den Karnak-Tempel

Das Tal der Könige:
Dieses Tal, das einst der große Ort der Wahrheit genannt wurde, wird jetzt das Tal der Könige genannt. Es ist eine majestätische Domäne der Pharaonen, die einst in großen steinernen Sarkophagen lagen und auf die Unsterblichkeit warteten Pyramidenförmiger Berggipfel.

Die Kolosse von Memnon:
Massive Statuenpaare, die als Memnon-Kolosse bekannt sind und sich etwa 18 M aus der Ebene erheben, sind die Überreste dessen, was einst der größte Komplex am Westufer war, der von Amenhotep dem Dritten erbaut wurde.

Der Tempel der Königin Hatschepsut:
Der Tempel die Hatschepsut erhebt sich in einer Reihe von Terrassen aus der Wüstenebene und verschmilzt mit den steilen Kalksteinfelsen der Ostwand des thebanischen Berges, als hätte die Natur selbst dieses außergewöhnliche Denkmal errichtet.

13:00 Uhr Fahrt zur Esna-Schleuse. Das Mittagessen findet während der Fahrt statt

Ankunft um 18:00 Uhr, Esna-Schleuse, Weiterfahrt nach Edfu, Abendessen

Übernachtung an Bord der Kreuzfahrt in Edfu

Mahlzeiten:Frühstück + Mittagessen+Abendessen

 

Tag 5 –Edfu-Tempel und Kom Ombo-Tempel

Frühstück an Bord der Kreuzfahrt


07:00 Besuch des Tempels von Edfu


Edfu-Tempel :
Die oberägyptische Stätte wird von einem großen, gut erhaltenen Tempel dominiert, der dem Falkengott Horus gewidmet ist. Der Bau des ptolemäischen Horus-Tempels, der an der Stelle eines viel früheren Tempels gegründet wurde, stammt aus der Zeit zwischen den Regierungszeiten von Ptolemaios Drittens (246 v. Chr.): Die Beschreibungen an den Wänden beinhalten den Mythos des Kampfes zwischen Horus und Seth (wahrscheinlich jährlich als religiöses Drama aufgeführt.

09:30 Fahrt nach Kom combo
12:30 Mittagessen an Bord der Nilkreuzfahrt während der Segelfahrt
15:30 Uhr Ankunft kom ompo, Besuch des Tempels von Kom ompo

Der Tempel von Kom Ombo:
Der Tempel und die dazugehörige Siedlungsstätte befinden sich 40 km nördlich von Assuan, der Tempel war den Gottheiten Sobek und Horus geweiht und stammt hauptsächlich aus der ptolemäischen und römischen Zeit (332 v. Chr. - 395 n. Chr.).

17:30 Weiterfahrt nach Assuan, Abendessen während der Fahrt
21:00 Uhr Assuan und Übernachtung an Bord der Kreuzfahrt

Mahlzeiten:Frühstück + Mittagessen+Abendessen

 

 

Tag 6- Assuan – Sehenswürdigkeiten

Frühstück an Bord der Kreuzfahrt
08:00 Fahren Sie mit den Besuchen von Assuan fort, einschließlich des Tempels von Philae und einer Tour durch Felucca um Elephantine, dem Hochdamm, dem unvollendeten Obelisk

Heute besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten von Assuan, einschließlich des Tempels von Philae, und fahren mit der Felucca um Elephantine, den Hochdamm und den unvollendeten Obelisken herum.

Phiala-Tempel:
Zu Ehren der Göttin Isis erbaut, war dies der letzte Tempel im klassischen ägyptischen Stil. Der Bau begann um 690 v. Chr. und war einer der letzten Außenposten, an dem die Göttin verehrt wurde.

Der Hochdamm:
Der Assuan-Hochdamm ist ein Felsstaudamm an der Nordgrenze zwischen Ägypten und dem Sudan. Der Damm wird vom Nil gespeist und der Stausee bildet den Nassersee. Die Bauarbeiten für das Projekt begannen 1960 und wurden 1968 abgeschlossen. Es wurde 1971 offiziell eingeweiht.

Der unvollendete Obelisk:
Der große unvollendete Obelisk in den nördlichen Steinbrüchen hat wertvolle Einblicke in die Entstehung dieser Denkmäler gegeben, obwohl der vollständige Bauprozess noch nicht ganz klar ist.Drei Seiten des fast 42 m langen Schachts wurden bis auf die Inschriften fertiggestellt. Mit 1168 Tonnen wäre der fertige Obelisk das schwerste Stück Stein gewesen, das die Ägypter jemals hergestellt haben.

12:00 Mittagessen an Bord der Kreuzfahrt


Übernachtung an Bord der Kreuzfahrt
Mahlzeiten:Frühstück + Mittagessen+Abendessen

 

 

Tag 7 – Abu Simble

Frühstück an Bord der Cruise
 

Tempel von Abu Simbel:
Die beiden Tempel von Ramses dem Zweiten und der Königin Nefertari wurden zwischen 1274 und 1244 v. Chr, in den Berg am Westufer des Nils gehauen.Der Große Tempel war Ramses dem Zweiten, Ra-Harakhty, Amun Ra und Ptah gewidmet, mit 4 kolossalen Statuen.Der zweite Tempel war der Königin Nefertari und der Göttin Hathor gewidmet.Die beiden Tempel wurden Stein für Stein abgetragen und höher gelegen wieder aufgebaut. Die Erhaltung der beiden Tempel von Abu Simbel muss als größte Errungenschaft der Unesco gelten.


Schlafzug von Assuan nach Kairo

 

Tag 8- Das Alte Kairo

Abholung von Ihrem Hotel in Kairo oder Gizeh um 08:00 Uhr mit Ihrem ägyptologischen Reiseleiter. Genießen Sie eine fantastische Orientierungstour durch Kairo bei einem 8-stündigen Ausflug, der die wichtigsten Monumente der Altstadt von Kairo und das Labyrinth aus Straßen und Ständen besichtigt des historischen Khan El Khalili Basars. Nach der Abholung von Ihrem Hotel in Kairo oder Gizeh fahren Sie zur Saladin-Zitadelle, die 1183 n. Chr. von Salah al-Din auf den Moqattam-Hügeln zur Verteidigung gegen die Kreuzfahrerarmeen errichtet wurde. Bekannt für seine frische Luft und die atemberaubende Aussicht auf Kairo, ist es heute eine erhaltene historische Stätte mit Moscheen und Museen, darunter die Moschee von Muhammad Ali Pascha

Entworfen vom türkischen Architekten Yousif Boushnaq, der speziell aus Istanbul nach Kairo kam Bauen Sie das große Gebäude. Die Alabasterstruktur der Moschee steht in schönem Kontrast zur Sandsteinstadt.

Das Mittagessen wird in einem lokalen Restaurant in der Altstadt von Kairo serviert. , Schlafzug von Kairo nach Luxor

Dann besuchen Sie Alt-Kairo, um wichtige Sehenswürdigkeiten wie die Hängende Kirche, die Ben-Ezra-Synagoge, die Kirche St. Barbara und die Kirche von Abu Serga, eine der ältesten koptischen Kirche, zu besichtigen Kirchen in Kairo

Weiter geht es zum Khan el-Khalili-Basar, einem der ältesten Basare im Nahen Osten. Entdecken Sie ein Labyrinth aus Gassen, die seit dem 14. Jahrhundert das Zentrum der Handelsaktivitäten Kairos bilden.
 

 

Tag 9-Freier Tag in Kairo

Freier Tag in Kairo, optionale Tour nach Alexandria
 

 

Tag 10- Internationale Abreise

Nach dem Frühstück im Hotel bringt Sie ein Vertreter von Marsa Alam Tours zum Flughafen und hilft Ihnen bei den letzten Abflugformalitäten.Wenn Sie Ihren Aufenthalt in Kairo verlängern möchten, kontaktieren Sie uns bitte.
Mahlzeiten:Frühstück

 

Höhepunkte

  • Die Pyramiden von Gizeh
  • Die Sphinx
  • Das Ägyptische Museum
  • Das Tal der Könige
  • Karnak-Tempel
  • Luxor-Tempel
  • Tempel der Königin Hatschepsut
  • Kolosse von Memnon
  • Edfu-Tempel
  • Kom-Ombo-Tempel
  • Der Hochdamm
  • Segeltörn
  • Phiala-Tempel
  • Abu simbel
* Familie und Gruppe haben einen Sonderpreis
 

Enthalten:

  • Treffen Sie Ihren Assistenten am internationalen Flughafen Kairo und bringen Sie ihn mit einem klimatisierten Fahrzeug zum Hotel
  • 3 Übernachtungen in Kairo inklusive Frühstück und Steuern – 5-Sterne-Hotel
  • 2-tägige Tour in Kairo, wie im Programm erwähnt, inklusive Eintrittsgebühren, englischsprachiger Reiseführer
  • Schlafzug - Kairo-Luxor-Assuan Kairo
  • Mittagessen in einem lokalen Restaurant in Kairo
  • 04 Übernachtungen auf einer 5-Sterne-Nilkreuzfahrt mit Vollpension
  • Alle Besichtigungstouren an Bord Ihrer Nilkreuzfahrt inklusive:
  • Tour zum Staudamm und Philae-Tempel in Assuan
  • Tour zu den Tempeln Kom Ombo und Edfu.
  • Tour zum Tal der Könige, Hatschepsut-Tempel, Kolosse von Memnon.
  • Tour zu den Tempeln von Karnak und Luxor.
  • Eintrittsgelder für alle im Programm genannten Sehenswürdigkeiten
  • Die Preise verstehen sich pro Person und in US-Dollar
  • Englischsprachiger Reiseführer
  • Alle Servicegebühren und Steuern
  • Unterstützen Sie den Transfer zum internationalen Flughafen Kairo bei der endgültigen Abreise.

Nicht enthalten:

  • Internationale Flüge nach Ägypten
  • Eintrittsgelder in alle Pyramiden oder in den Mumienraum des Ägyptischen Museums.
  • Bei Bedarf weitere optionale Touren.
  • Spitze.

Bitte denken Sie daran, Folgendes mitzubringen:

  • Sonnenbrille
  • Hut
  • Sonnencreme